Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren und alte Ausgaben lesen.

Kontakt

Hier finden Sie alle Ansprechpartner auf einen Blick.

Partner

Hier präsentieren sich die Partner des Hessenparks.

Stellenangebote

Bewerber finden hier aktuelle Stellenangebote.

Aktuelles

 

Öffnungszeiten in der Hauptsaison

Vom 1. März bis zum 31. Oktober 2016 hat das Freilichtmuseum Hessenpark seine Türen täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Einlass erfolgt bis 17 Uhr.

Die Museumsbesucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit neuen spannenden Ausstellungen, Handwerksvorführungen, Thementagen, Mitmachangeboten für Kinder, Führungen, Festen und Märkten. Unser Jahresprogramm mit allen Veranstaltungen von Januar bis Dezember 2016 können Sie hier als PDF herunterladen. 

Pflanzenmarkt im Frühling

Am 30. April und 1. Mai verwandeln rund 120 regionale und internationale Pflanzenspezialisten zum Auftakt der Gartensaison das Museumsgelände in ein großes Pflanzenmeer. Veranstaltet wird der Pflanzenmarkt vom Freilichtmuseum und dem Gartenbauverband Baden-Württemberg-Hessen e. V. Das Sortiment der Aussteller ist auch in diesem Frühjahr wieder beeindruckend: Alte und historische Rosen, Beet- und Balkonpflanzen aus heimischen Gärtnereien, Farne in unzähligen Züchtungen, verschiedenste Sorten von Funkien, Gehölzen, Stauden, mehr als 500 Kräuter oder Gräser – die Liste der Pflanzen ist lang und bietet Gartenfreunden eine reiche Auswahl. Neben dem außergewöhnlichen Pflanzensortiment bieten zwei Pflanzendoktoren spezielle Hilfe für kranke Pflanzen.

30. April / 1. Mai 2016, 9 bis 18 Uhr
Eintritt: Erwachsene 8 Euro, Kinder 2,50 Euro, Familien 16 Euro. Ab 16 Uhr gilt der Feierabendtarif. Der Marktplatz ist an diesem Wochenende nicht kostenfrei zugänglich.

„Sie waren hier. Jüdisches Landleben in Südhessen“

Die Eröffnung der neuen Dauerausstellung in der Synagoge aus Groß-Umstadt verschiebt sich auf den 29. Mai 2016.


Sonderausstellung  „Handwerken. Vom Wissen zum Werk“

Unsere neue Sonderausstellung gibt ab dem 10. April Einblicke in die verschiedenen Bereiche von handwerklicher Tätigkeit und Werkzeuggebrauch und stellt spannende Fragen: Wie entsteht Handwerkswissen? Auf welchen Wegen wird es weitergegeben? Wie arbeiten Kopf und Hand zusammen? Und wie können wir traditionelles Können letztlich bewahren? Besucher erfahren Wichtiges über die Anatomie und die vielfältigen Funktionen des „Wunderwerks Hand“ und können an interaktiven Stationen ihren Tastsinn und ihre Fingerfertigkeit testen. Für Kinder gibt es eine kleine Werkstatt zum Hämmern und Schrauben. Ein umfangreiches Begleitprogramm mit verschiedensten Vorführungen, Mitmachaktionen für Kinder, einem Repair-Café und Führungen durch die Ausstellung sorgt dafür, dass der Themenschwerpunkt Handwerk die Besucher durch das ganze Jahr begleitet.

„Handwerken. Vom Wissen zum Werk“
10. April bis 27. November 2016
Stallscheune aus Asterode, Baugruppe Nordhessen


Ausstellungsflyer mit Informationen zum Begleitprogramm

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Spannende Informationen und viele Bilder aus dem Freilichtmuseum finden Sie auch auf Facebook! Unsere Facebookseite informiert über aktuelle Ereignisse im Museum, Handwerks-vorführungen, Tierkinder, Veranstaltungen, Schauspielführungen, Ausstellungen, spannende Neuerungen und alles, was sonst noch wichtig ist. Wir freuen uns auf Ihren Besuch: www.facebook.com/Hessenpark

Rezept des Monats April

Ostern ist noch nicht lange vorbei. Da liegt es doch nahe zu schauen, was man aus den übrig gebliebenen Ostereiern Leckeres zaubern kann. Wir empfehlen Soleier und eine leckere Remoulade. Der erste Vorschlag ist ein echter Klassiker. Früher stand auf jeder Wirtshaustheke ein großes Gefäß mit Soleiern. Die schmecken aber auch am heimischen Esstisch – probieren Sie es aus! Der zweite Vorschlag passt in den noch jungen Frühling. Wenn die Remoulade etwas gehaltvoller sein soll, kann man statt Schmand, den es früher in jedem Haushalt gab, auch Crème fraîche verwenden. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Rezept des Monats: Soleier und Remoulade