Kinderleben auf dem Land

Schule mal anders: In einem Rollenspiel im historischen Schulhaus aus Frickhofen sind die Kinder in die Zeit um 1910 versetzt. Dabei werden sie mit Lehrmethoden, Lerninhalten und Verhaltensweisen konfrontiert, die so ganz anders sind als der heutige Unterricht. Darüber hinaus erfahren die Schüler in diesem Projekt viel über die Stellung des Kindes in der von der Landwirtschaft geprägten Gesellschaft in den hessischen Dörfern. 

Schulprojekt im Freilichtmuseum Hessenpark: Kinderleben auf dem Land

Teilnehmerzahl:
max. 25 Kinder

Dauer:
3 - 3,5 Stunden

Ablauf:
Rundgang und historische Schulstunde

Kosten:
65 Euro plus Eintritt pro Person

Treffpunkt:
Brunnen auf dem Marktplatz

 


Lehrplanbezüge

Thematisch lässt sich das Projekt "Kinderleben auf dem Land" mit folgenden Lehrplaninhalten verknüpfen:

Fach                 Lehrplaninhalt                      Jahrgangsstufe

Sachkunde        Thema Zeit                            Grundschule
                         (Die historische Dimension     Klasse 3 und 4
                          von Zeit)
 
                          Zusammenleben, Arbeit        Grundschule
                          und Technik                           Klasse 3 und 4