Anfahrt mit dem PKW

Anschrift:

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach

Die Zufahrten zum Freilichtmuseum sind gut ausgeschildert; es stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung.

Anfahrtsplan zur Übersicht

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Taunusbahn R 15 fahren Sie bis Wehrheim oder Neu-Anspach / Anspach Bahnhof. Von Wehrheim geht es mit der Buslinie 64 Richtung Neu-Anspach / Anspach und ab Neu-Anspach / Anspach Bahnhof mit der Linie 63 Richtung Wehrheim bis zur Haltestelle Neu-Anspach / Anspach Hessenpark.

An Wochenenden und Feiertagen haben Sie die Möglichkeit, mit dem Kulturbus - der Stadtbuslinie 5 - von Bad Homburg/Gonzenheim oder Bad Homburg / Bahnhof über das Saalburgmuseum direkt bis ins Freilichtmuseum zu fahren. Der Bus fährt stündlich.

Fahrplanauskunft Rhein-Main-Verkehrsverbund RMV

Touren für Fahrradfahrer

Das Freilichtmuseum Hessenpark ist auch mit dem Fahrrad gut zu erreichen und ist damit ein geeignetes Ausflugsziel für Touren mit dem Rad. Von Bad Homburg Ortsmitte aus beträgt die Distanz zum Hessenpark beispielsweise 13 km, von der Saalburg aus knapp 3 km und von Neu-Anspach aus (Haltepunkt der Taunusbahn) ist das Freilichtmuseum in 5,5 km erreichbar. Hilfe bei der Planung Ihrer Fahrradtour bzw. der Fahrradroute bekommen Sie beim Radroutenplaner Hessen.

Wanderwege

Rund um das Freilichtmuseum Hessenpark befinden sich verschiedene Wanderwege, wodurch das Museum auch zu Fuß erreichbar ist. Einen Routenplaner für das Wanderwegenetz im Taunus finden Sie hier.

Tour mit dem Reisebus

Es werden auch zahlreiche Inklusiv-Bustouren in das Freilichtmuseum Hessenpark angeboten. Fragen Sie am besten direkt bei einem Busunternehmen in Ihrer Nähe danach.