Kalligrafie am 7. und 8. März 2020

Federkiel, Tintenfass und Übungsblatt mit kalligrafischer Schrift

Rahmendaten

Teilnehmerzahl: mindestens 7, maximal 10 Personen

Dauer: 7. und 8. März, jeweils von 10 bis 17 Uhr

Kosten: 145 € pro Person plus ggf. Materialkosten

Kurse und Tagungen
Kurse

Die Handschrift ist ein Ausdruck der individuellen Persönlichkeit. Gleichzeitig ist das Schreiben aber auch dem Zeitgeist unterworfen — die in Schulen vermittelten Schriften änderten und ändern sich immer wieder. Bei den zweimal im Jahr stattfindenden Kalligrafiekursen im Freilichtmuseum bietet der Referent Michael Pieroth die Möglichkeit einer allgemeinen Einführung in die Kunst des Schönschreibens von Hand mit Stahlfeder, Federkiel und Tinte. Teilnehmer früherer Kurse können sich auch mit den bereits erlernten Schriften beschäftigen und erhalten vom Referenten die erforderliche Unterstützung bei der Vertiefung ihrer Kenntnisse.

Der Kalligrafiekurs findet im Tanzsaal der Martinsklause aus Remsfeld, Baugruppe Nordhessen, statt. Der Einlass ist ab 9:30 Uhr über den Haupteingang des Museums möglich. Die Teilnehmer werden gebeten, Papier und Bleistift sowie Federkiel und Tinte mitzubringen. Fehlendes Material kann vor Ort käuflich erworben werden und ist direkt beim Kursleiter zu bezahlen.

Verpflegung und Getränke sind von den Teilnehmern selbst mitzubringen.

Eine Übersicht unseres kompletten Kursangebots liefert auch unser Flyer im Downloadbereich.

Buchungsteam
Bei Rückfragen erreichen Sie unser Buchungsteam telefonisch montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr unter 06081 588-333.

Buchungsanfrage

Teilnehmer

Name und E-Mail-Adresse der Teilnehmer

Bitte pro Zeile nur einen Teilnehmer eintragen. Die hier angegebenen E-Mail-Adressen werden von uns zu Buchungszwecken sowie zur Vernetzung der Kursteilnehmer untereinander genutzt. Sollte ein Teilnehmer mit der Veröffentlichung seiner E-Mail-Adresse auf der Teilnehmerliste nicht einverstanden sein, notieren sie dies bitte.

Persönliche Angaben

Anrede

Vorname

Nachname

Mobilnummer

E-Mail-Adresse

Rechnungsadresse

Vor- und Nachname bzw. Firma/ Institution

Straße

PLZ

Ort

Telefonnummer

Rechnungsbeleg bitte an folgende Teilnehmer senden

Sonstiges

Bemerkungen

Bitte beachten Sie: Bei diesem Formular handelt es sich um eine unverbindliche Anfrage. Sie erhalten zunächst eine Kopie Ihrer Anfrage per E-Mail. In Kürze werden Sie von unserem Buchungsteam kontaktiert.

Ich habe die AGB des Freilichtmuseums Hessenpark gelesen. Bei Buchung werden diese Vertragsbestandteil.
Ich stimme zu, dass ich nach meinem Besuch im Hessenpark eine Umfrage per E-Mail zur Qualitätssicherung der buchbaren Angebote erhalte.

Ich habe die Datenschutzerklärung des Freilichtmuseums Hessenpark gelesen und erkläre mich einverstanden.