Gruppenerlebnis Museumstheater: Die Wege des Herrn sind unergründlich

Pfarrer Grabe in der Kirche aus Kohlgrund

Rahmendaten

Teilnehmerzahl: mindestens 30, maximal 150 Personen

Dauer: 1,5 Stunden

Kosten: 590 € pauschal zzgl. Museumseintritt

Erwachsene und Gruppen
Firmenerlebnisse

Kohlgrund im Jahre 1836: Hieronymus Grabe ist Pfarrer von fünf Gemeinden – eine große Herausforderung, der er sich dienstbeflissen stellt. Hingebungsvoll kümmert er sich um das Seelenheil seiner Mitmenschen und nimmt stundenlange Wege und Gefahren in Kauf. Und wofür? Der Gottesdienst ist schlecht besucht und die allgemeine Unzufriedenheit einiger Dorfbewohner trifft ihn hart. Ein nichtiger Anlass bringt das Fass zum Überlaufen. Aufgrund einer verschobenen Taufe findet sich Pfarrer Grabe in einem handfesten Konflikt wieder, der ihn Amt und Würden kosten könnte. Das Stück des Museumstheaters basiert auf einer wahren Begebenheit aus den Jahren 1836 bis 1838.
Treffpunkt ist der Brunnen auf dem Marktplatz. Anschließend wandert die Gruppe zur Kirche aus Kohlgrund. Das Theaterstück dauert eine gute Stunde.

Buchungsteam
Bei Rückfragen erreichen Sie unser Buchungsteam telefonisch montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr unter 06081 588-333.

Buchungsanfrage

Termin

Gewünschter Termin

Alternativtermin

Teilnehmer

Teilnehmerzahl:

Persönliche Angaben

Anrede

Vorname

Nachname

Mobilnummer

E-Mail-Adresse

Rechnungsadresse

Vor- und Nachname

Straße

PLZ

Ort

Telefonnummer

Benötigen Sie einen Rechnungsbeleg?

Sonstiges

Bemerkungen

Bitte beachten Sie: Bei diesem Formular handelt es sich um eine unverbindliche Anfrage. Sie erhalten zunächst eine Kopie Ihrer Anfrage per E-Mail. In Kürze werden Sie von unserem Buchungsteam kontaktiert.

Ich habe die AGB des Freilichtmuseums Hessenpark gelesen. Bei Buchung werden diese Vertragsbestandteil.
Ich stimme zu, dass ich nach meinem Besuch im Hessenpark eine Umfrage per E-Mail zur Qualitätssicherung der buchbaren Angebote erhalte.

Ich habe die Datenschutzerklärung des Freilichtmuseums Hessenpark gelesen und erkläre mich einverstanden.