Gastronomie

Das Bistro „Alter Markt“ und das Landhotel werden ab dem 19. Oktober 2019 bis Ende Februar 2020 interimsweise von Gastronom Peter Stürtz und seinem Team übernommen. Die Familie Stürtz hat lange Jahre den „Feldberghof“ direkt auf dem Feldbergplateau betrieben und versorgt aktuell die Gäste des „Hirschgartens“ in Bad Homburg. Das Restaurant wird von November bis Februar an den Wochenenden und Feiertagen jeweils von 11 Uhr bis zur Schließung des Museums geöffnet sein. Darüber hinaus werden das Restaurant, die Seminarräume, der Festsaal und das Hotel beim Vorliegen von Gruppenbuchungen geöffnet.

Zum Adventsmarkt hat das Hotel vom 30. November auf den 1. Dezember geöffnet. Reservierungen sind unter der Telefonnummer 06081/9498969 möglich.

Gastronomie

Landhotel zum Hessenpark

Ob Sie ein romantisches Wochenende zu zweit planen oder eine Tagung in außergewöhnlichem Rahmen veranstalten wollen: Das Landhotel ist genau der richtige Ort dafür. Es verfügt über 34 komfortabel eingerichtete Zimmer sowie über mehrere Räume unterschiedlicher Größe für Veranstaltungen, Konferenzen und Feiern. Im Bistro „Alter Markt” werden aus frischen regionalen Zutaten feine hessische Köstlichkeiten zubereitet.

Die Hessenpark Gastgeber

Die Hessenpark Gastgeber sorgen ab Januar 2019 für kulinarische Highlights und Gastlichkeit in den Gastronomiebetrieben, im Landhotel und den Veranstaltungsorten (Scheune aus Gottstreu, Tanzsaal der Martinsklause, Fruchtspeicher aus Trendelburg) des Freilichtmuseums!

Weitere Informationen
Außenansicht der Gießener Zeile auf dem Marktplatz

Wirtshaus „Zum Adler“

Das Bistro „Alter Markt“ und das Landhotel werden ab dem 19. Oktober 2019 bis Ende Februar 2020 interimsweise von Gastronom Peter Stürz und seinem Team übernommen. Die Familie Stürtz hat lange Jahre den „Feldberghof“ direkt auf dem Feldbergplateau betrieben und versorgt aktuell die Gäste des „Hirschgartens“ in Bad Homburg. Das Restaurant wird im Oktober täglich und von November bis Februar an den Wochenenden und Feiertagen jeweils von 11 Uhr bis zur Schließung des Museums geöffnet sein. Darüber hinaus werden das Restaurant, die Seminarräume, der Festsaal und das Hotel beim Vorliegen von Gruppenbuchungen geöffnet.

Zum Adventsmarkt hat das Hotel vom 30. November auf den 1. Dezember geöffnet. Reservierungen sind unter der Telefonnummer 06081/9498969 möglich.

Gastronomie

Öffnungszeiten

Das Wirtshaus „Zum Adler“ geht ab Januar 2019 in die Sanierung. Ab dem 2. Januar 2019 hat das Bistro im Landhotel täglich geöffnet. An den Wochenenden kommt die Martinsklause in der Baugruppe Nordhessen dazu.

Kontakt

Das Wirtshaus „Zum Adler“ geht ab Januar 2019 in die Sanierung. Ab dem 2. Januar 2019 hat das Bistro im Landhotel täglich geöffnet. An den Wochenenden kommt die Martinsklause in der Baugruppe Nordhessen dazu.

Zur Website
Gastronomie

Landhotel

Landhotel Zum Hessenpark
Laubweg 1
61267 Neu-Anspach
Telefon: 06081/9498969

Geöffnet: Auf Anfrage von Gruppenbuchungen

Bistro "Alter Markt"

November bis Februar:
an Wochenenden und Feiertagen von 11 Uhr bis zur Schließung des Museums.

Darüber hinaus werden das Restaurant, die Seminarräume, der Festsaal und das Hotel beim Vorliegen von Gruppenbuchungen geöffnet.

Kontakt

Tel.: 06081/4699772

Zimmerreservierungen: info@taunus-gastro.de

Anfragen für Tischreservierungen und Veranstaltungen: info@feldberghof.com

Die „Martinsklause“ aus Remsfeld

In der 1723 in Remsfeld erbauten „Martinsklause“ kann man seit Sommer 2014 wieder schlemmen. Das vielseitig genutzte Gebäude zeigt sich passend zum Zeitschnitt der Baugruppe Nordhessen im Stil der 1950er-Jahre und bietet neben der Gaststätte eine Ausstellung zum Brauereiwesen, Schautafeln zur Geschichte der Herkunftsgemeinde und der Schenke und einen mietbaren Tanzsaal, der Platz für 80 bis 100 Personen bereithält.

Gastronomie

Öffnungszeiten

täglich von 10 bis 18 Uhr