Küche, Stube, Nachttopf: Wohnen im bäuerlichen Haus

Küche, Stube, Nachttopf: Wohnen im bäuerlichen Haus

12.04.2022

Mehr erfahren
Vom Korn zum Brot

Vom Korn zum Brot

26.09.2019

Brot war eines der wertvollsten Grundnahrungsmittel der Menschen auf dem Land. Bei dieser Führung erfahren die Kinder, warum. Wir verfolgen […]

Mehr erfahren
Allgemeine Museumsführung für Kinder

Allgemeine Museumsführung für Kinder

27.09.2016

Wann und warum entstand das Freilichtmuseum Hessenpark? Wie ist es aufgebaut? Welche Gebäude sind hier aufgebaut und welche Tiere leben […]

Mehr erfahren
Der Hartig-Walderlebnispfad

Der Hartig-Walderlebnispfad

18.08.2016

Alle Welt redet von Nachhaltigkeit – „erfunden“ hat den Begriff ein Förster aus Gladenbach namens Georg Ludwig Hartig. Ihm ist […]

Mehr erfahren
Das liebe Vieh – Von Tieren und Menschen auf dem Land

Das liebe Vieh – Von Tieren und Menschen auf dem Land

Tiere leben schon seit langer Zeit eng mit dem Menschen zusammen. Sie dienen als Nahrung und Arbeitskraft, liefern Rohstoffe für […]

Mehr erfahren
Ene, mene, meck – Leben und Spielen auf dem Land

Ene, mene, meck – Leben und Spielen auf dem Land

17.08.2016

Wo haben Kinder früher geschlafen? Welche Arbeiten mussten sie im Haushalt und auf dem Feld übernehmen? Und welchen Stellenwert hatte […]

Mehr erfahren
Arbeit und Handwerk auf dem Land

Arbeit und Handwerk auf dem Land

11.07.2016

In diesem Projekt erhalten die Schüler*innen während eines Rundgangs durchs Museum Einblicke in die Entwicklung und Bedeutung des dörflichen Handwerks. […]

Mehr erfahren
Jüdisches Leben im ländlichen Hessen

Jüdisches Leben im ländlichen Hessen

Die Geschichte und Kultur der jüdischen Landbevölkerung stehen bei diesem Projekt im Mittelpunkt. Rund ein Drittel der jüdischen Hessen lebte […]

Mehr erfahren
Märchenführung: Auf den Spuren der Brüder Grimm

Märchenführung: Auf den Spuren der Brüder Grimm

05.07.2016

Es war einmal… Tief in die Märchenwelt der Brüder Grimm geht es für die Kinder bei dieser Führung. Zusammen mit […]

Mehr erfahren