Lade Veranstaltungen

Förderkreisfahrt vom 25. bis zum 28. Mai 2023

Do 25. Mai - So 28. Mai

Eintrittspreise (Zur Preisübersicht)

Erwachsene:
Kinder:
Familie:
Extras
für Förderkreis

Studienfahrt 2023 nach Trier und Luxemburg

Bei unserer diesjährigen Studienfahrt ist die Weltkulturerbe-Stadt Trier Ausgangspunkt für unsere Erkundungen.

Auf der Hinfahrt besuchen wir zunächst das Freilichtmuseum Roscheider Hof in Konz vor den Toren der Stadt Trier, das zu den großen deutschen Freilichtmuseen gehört und anschaulich Lebenswelten an Saar und Mosel thematisiert.

Den Freitag verbringen wir in Fond-de-Gras im Südwesten des Großherzogtums Luxemburg. Bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts war hier eines der wichtigsten Bergbauzentren in Luxemburg, wo vor allem Eisenerz gewonnen wurde. Heute ist es ein spannendes Freilichtmuseum zur Bergbau- und Industriegeschichte, zu dem auch eine historische Grubenbahn gehört.

Am Samstag haben wir die Gelegenheit, die historische Altstadt von Trier mit ihren Baudenkmälern aus der 2.000-jährigen Geschichte der Stadt ausgiebig zu erkunden – zunächst im Rahmen einer Stadtführung, danach mit Zeit für eigene Unternehmungen.

Die letzte Station unserer Reise ist das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum Bad Sobernheim. Es ist fast gleichzeitig mit dem Freilichtmuseum Hessenpark entstanden und umfasst insgesamt vier Baugruppen, die für die Regionen Hunsrück/Nahe, Mittelrhein/Westerwald, Mosel/Eifel und Rheinhessen/Pfalz stehen.

Organisatorisches:

Termin: Donnerstag, 25. Mai bis Sonntag, 28. Mai 2023, Abfahrt Freilichtmuseum Hessenpark 8.00 Uhr / Bahnhof Bad Homburg 8.30 Uhr
Reiseleitung: Gregor Maier und Jens Scheller
Fahrt in einem modernen Fernreisebus, Unterbringung im ***-Hotel Deutscher Hof (Übernachtung und Frühstück)
Reisepreis: inklusive aller Führungen und Eintrittsgelder pro Person: 434,– € (Doppelzimmer), 488,– € (Einzelzimmer Klassik) oder 542 ,– € (Einzelzimmer Komfort). Nichtmitglieder sind ebenfalls herzlich willkommen; für sie beträgt der Reisepreis 469,– € (Doppelzimmer) bzw. 543,– € (Einzelzimmer Klassik) oder 5497,– € (Einzelzimmer Komfort).
Anmeldung: bis spätestens 15. März 2023 bei der Geschäftsstelle des Förderkreises Freilichtmuseum Hessenpark, Tel. 06081/588-170, E-Mail: foerderkreis@hessenpark.de.
Anzahlung: 150,– € p.P. bei Anmeldung auf das Konto des Förderkreises Freilichtmuseum Hessenpark e.V., DE84 5125 0000 1117 01 unter Angabe des Verwendungszwecks »Studienfahrt 2023«.

Programm herunterladen

Änderungen vorbehalten