Lade Veranstaltungen

Getreideernte im Museum

Sa 13. August - So 14. August

Eintrittspreise (Zur Preisübersicht)

Erwachsene: 9,00 €
Kinder: 1,00 €
Familie: 18,00 €

In den Baugruppen Mittelhessen und Nordhessen dreht sich am 13. und 14. August, jeweils von 10 bis 17 Uhr, alles um die Ernte von Roggen, Weizen, Hafer und Einkorn. Bei der Kappenwindmühle werden verschiedene Erntemaschinen, Arbeitstechniken und -schritte vergangener Zeitepochen präsentiert. Auf den neuen Wölbäckern des Museums hinter der Seilerei wird dem Getreide mit Sense und Sichel zu Leibe gerückt. Hier zeigen ab 11 Uhr Schauspieler*innen des Museumstheaters, wie es bei der Getreideernte im 18. Jahrhundert zuging. Auch Kinder können auf den Feldern tätig werden und den Darstellenden helfen, die wertvollen Feldfrüchte einzusammeln. So erfahren sie, wie wichtig und schwer die Arbeit der Kinder auf den Feldern früher war.