Lade Veranstaltungen

Vorführung: Wagnerei

Wagner bei der Arbeit an der Arbeitsplatte. Darauf befinden sich auch vier neue Holzräder

Mi 4. Mai, 10:00 - 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 4. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 18. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 1. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 15. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 20. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 17. August 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 6. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 19. Oktober 2022

Eintrittspreise (Zur Preisübersicht)

Erwachsene: 9,00 €
Kinder: 1,00 €
Familie: 18,00 €

In der Werkstatt aus Münchhausen wird regelmäßig das alte Wagner-Handwerk vorgeführt. Bis um 1950 gehörte der Wagner, in einigen Regionen auch Stellmacher genannt, zu den üblichen Dorfhandwerkern. Ähnlich wie der Schmied hatte er eine Schlüsselfunktion in der ländlichen Gesellschaft, denn er ermöglichte die Mobilität. Der Wagner fertigte Räder, Schubkarren, Handwagen, Kuh- und Pferdewagen, Schlitten, Kutschen sowie Gestelle für Pflüge und Eggen. Darüber hinaus stellte er Werkzeugteile, Leitern, Lattenzäune und Backschießer für das Backhaus her.

Standort im Hessenpark