Feiern im Hessenpark

 

Die eigene Hochzeit gehört zu den schönsten und wichtigsten Ereignissen im Leben und verdient deshalb einen ganz besonderen Rahmen. Hessens schönste Hochzeits(t)räume finden Sie im Freilichtmuseum Hessenpark. Ein romantisches Standesamt und vier malerische Kirchen bilden den unvergesslichen Rahmen für Ihren großen Tag. Zu den erfreulichsten Anlässen für ein Familienfest gehört darüber hinaus die Taufe neuer Erdenbürger. Je nach Größe der Taufgesellschaft und persönlichen Vorlieben bietet der Hessenpark die ideale Umgebung für Ihr Fest. Jedes Brautpaar erhält nach der Trauung eine Geschenkmitgliedschaft vom Förderkreis Freilichtmuseum! Damit können Sie ein Jahr lang kostenfrei den Hessenpark besuchen und immer wieder zurückkehren an den Ort Ihres Ja-Wortes.

Feiern im Hessenpark

Hochzeitsmesse im Hessenpark am 10. Oktober

Das Freilichtmuseum Hessenpark veranstaltet am 10. Oktober 2021 von 11 bis 17 Uhr eine kleine aber feine Hochzeitsmesse im Fruchtspeicher aus Trendelburg. Alle Branchen rund um die perfekte Hochzeit sind vertreten: Gastronomie, Goldschmied, Floristik, Eventausstatter, Kinderbetreuung, Fotograf, Konditorei, Make Up und Frisur, Brautmoden, Sängerin, Traurednerin und DJ.
Außerdem wird es zwei öffentliche allgemeine Museumsführungen um 12 und 15 Uhr geben.
Es werden regelmäßige Führungen durch die vier Kirchen und das Standesamt mit anschließender Besichtigung des Landhotels gemacht. Anmeldungen werden vor Ort am Hessenparkstand aufgenommen.
Es werden Planwagenfahrten durch das Museum angeboten. In einer Fotobox können Erinnerungsfotos zum Mitnehmen gemacht werden. 
Alle Brautpaare erhalten ermäßigten Eintritt und zahlen bloß die Hälfte.