Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren und alte Ausgaben lesen.

Kontakt

Hier finden Sie alle Ansprechpartner auf einen Blick.

Partner

Hier präsentieren sich die Partner des Hessenparks.

Stellenangebote

Bewerber finden hier aktuelle Stellenangebote.

Aktuelles


Museumssaison 2015

Vom 1. März bis zum 31. Oktober hat das Freilichtmuseum Hessenpark täglich von 9-18 Uhr geöffnet. Der Einlass erfolgt bis 17 Uhr. Was Sie bei uns wann erleben können, erfahren Sie in unserem Veranstaltungskalender oder im Jahresprogramm 2015.

Familientag Wald

Am 19. April dreht sich im Rahmen des Familientags „Wald“ im Freilichtmuseum Hessenpark alles um das Thema „nachhaltige Forstwirtschaft“. Dabei werden den Besuchern allerlei Einblicke in die Waldarbeit und die vielfältigen früheren Waldnutzungsmöglichkeiten ermöglicht: Rund zehn historische Forstjäger werden zum Beispiel ihrem Handwerk nachgehen und Bäume pflanzen und fällen. Dazu passend gibt es um 11.30 Uhr und um 14.30 Uhr forstgeschichtliche Exkursionen zum Thema „Pflanzung“. Wer es lieber praktisch mag, kann selbst mitsägen und die Werkzeuge kennenlernen, die die Forstjäger benutzen. Familiengerechte Mitmachangebote runden den Thementag ab.

Familientag Wald
19. April 2015, 11 bis 17 Uhr


Sonderausstellung
"Der Apfel. Kultur mit Stiel"

Ab dem 12. April ist unsere neue Sonderausstellung "Der Apfel. Kultur mit Stiel" zu sehen. Sie beschäftigt sich mit der Kulturgeschichte des Apfels. Neben ökonomischen und ökologischen Aspekten stellt sie vor allem kulturelle Geschichtspunkte rund um Züchtung, Anbau und Ernte vor. Dabei wird die Bewirtschaftung des Obstgartens im landwirtschaftlichen Nebenerwerb ebenso thematisiert wie die moderne Erzeugung und Weiterverarbeitung von Äpfeln in hochspezialisierten Betrieben. Informationen zum Begleitprogramm der  Ausstellung finden Sie hier.

Sonderausstellung "Der Apfel. Kultur mit Stiel"
12. April bis  29. November 2015, 10 bis 17 Uhr
Stallscheune aus Asterode, Baugruppe Nordhessen

 

Sean Henry: The Way It Is

Das Freilichtmuseum Hessenpark wird 2015 erstmals auch Standort der Skulpturenbiennale "Blickachsen" sein. Auf dem Marktplatz des Museums hat der britische Künstler Sean Henry drei überlebensgroße Figuren inszeniert, die dem Besucher als zeitgenössische Spiegelbilder begegnen. Ab dem 19. April wird im Haus aus Gemünden (Wohra) als Begleitprogramm zu den „Blickachsen 10“ die Sonderausstellung „The Way It Is“ zu sehen sein. Gezeigt werden hier kleinformatigere Skulpturen und Zeichnungen, die einen faszinierenden Einblick in das Werk des Künstlers bieten, der sich schon früh auch international einen Namen gemacht hat.

Sean Henry: The Way It Is
Blickachsen 10 im Freilichtmuseum Hessenpark
19. April bis 25. Oktober 2015

Das Haus aus Gemünden (Wohra) ist mittwochs, samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.
 

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Spannende Informationen und viele Bilder aus dem Freilichtmuseum finden Sie auch auf Facebook! Unsere Facebookseite informiert über aktuelle Ereignisse im Museum, Handwerks-vorführungen, Tierkinder, Veranstaltungen, Schauspielführungen, Ausstellungen, spannende Neuerungen und alles, was sonst noch wichtig ist. Wir freuen uns auf Ihren Besuch: www.facebook.com/Hessenpark

Rezept des Monats April

Auch unser Rezept des Monats beweist: Es ist Frühling. Diesmal geht es um das Radieschen. Aus der meist roten Knolle mit dem weißen Fleisch und der leichten Schärfe kann man viel mehr machen, als nur schnöde Deko für Wurst- und Käseplatten. Wie wäre es mit einer würzigen Radieschen-Butter? Oder einer geeisten Gurken-Radieschen-Suppe? Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren!

Rezept des Monats: Radieschen-Butter und Gurken-Radieschen-Suppe