Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren und alte Ausgaben lesen.

Kontakt

Hier finden Sie alle Ansprechpartner auf einen Blick.

Partner

Hier präsentieren sich die Partner des Hessenparks.

Stellenangebote

Bewerber finden hier aktuelle Stellenangebote.

Aktuelles

 

Winteröffnungszeiten

Bis zum 29. Februar 2016 hat das Freilichtmuseum Hessenpark jedes Wochenende von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Einlass erfolgt bis 16 Uhr.

Montag bis Freitag ist das Museum geschlossen, der Marktplatz ist zu den Öffnungszeiten der ansässigen Geschäfte zugänglich.

Die Öffnungszeiten der Läden und Gastronomiebetriebe am Marktplatz während der Wintersaison finden Sie hier.

„Der Satte lobt das Fasten“: Fastenspeisen in der historischen Hausfrauenarbeit

Nach Fasching ist für viele Menschen Fasten angesagt. Unsere Veranstaltung „Der Satte lobt das Fasten“ am 13. und 14. Februar zeigt, dass was früher als Fastenspeise galt, heute richtig gut schmeckt: In der historischen Hausfrauenküche im Haus aus Eisemroth können Besucher zusehen, wie die Gerichte frisch zubereitet werden und sich auch selbst von deren Geschmack überzeugen.

Samstag, 13. Februar 2016, 11 bis 16 Uhr
Sonntag, 14. Februar 2016, 13 bis 16 Uhr

Jahresprogramm 2016

Dieses Jahr erwartet die Besucher im Hessenpark wieder ein abwechslungsreiches Programm mit neuen spannenden Ausstellungen, Handwerksvorführungen, Thementagen, Mitmachangeboten für Kinder, Führungen, Festen und Märkten. Eine Übersicht aller Veranstaltungen von Januar bis Dezember 2016 können Sie hier als PDF herunterladen. 

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Spannende Informationen und viele Bilder aus dem Freilichtmuseum finden Sie auch auf Facebook! Unsere Facebookseite informiert über aktuelle Ereignisse im Museum, Handwerks-vorführungen, Tierkinder, Veranstaltungen, Schauspielführungen, Ausstellungen, spannende Neuerungen und alles, was sonst noch wichtig ist. Wir freuen uns auf Ihren Besuch: www.facebook.com/Hessenpark

Rezept des Monats Februar

Angesichts der vollen Eierkartons, die sich in den Supermärkten stapeln, haben die meisten von uns vergessen, dass Hühner eigentlich eine Legepause haben – wenn man sie denn lässt. Im Herbst begann die Mauser, mit der eine Legepause einherging. Die vorausschauende Hausfrau sammelte die letzten Eier für ihren Wintervorrat. Diese wurden entweder in gelöschtem Kalk oder in einem sogenannten „Wasserglas“ (einer gallertartigen Masse aus wasserlöslichem Alkalisilikat) aufbewahrt. Rechtzeitig zu Ostern begannen die Hühner dann wieder zu legen. Wenn die ersten frischen Eier da waren, wurde der Vorrat an eingelagerten Eiern rasch aufgebraucht. Ein schönes Rezept für größeres Einmengen ist eine Frittata, die italienische Variante unseres Omeletts. Das Rezept eignet sich bestens zur Resteverwertung. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Rezept des Monats: Frittata