Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren und alte Ausgaben lesen.

Kontakt

Hier finden Sie alle Ansprechpartner auf einen Blick.

Partner

Hier präsentieren sich die Partner des Hessenparks.

Stellenangebote

Bewerber finden hier aktuelle Stellenangebote.

Aktuelles

 

Öffnungszeiten in der Hauptsaison

Vom 1. März bis zum 31. Oktober 2016 hat das Freilichtmuseum Hessenpark seine Türen täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Einlass erfolgt bis 17 Uhr.

Kinderwoche im Freilichtmuseum Hessenpark

Zum Ferienende steht im Hessenpark die beliebte Kinderwoche auf dem Programm. Vom 22. bis zum 27. August laden zahlreiche Vorführungen und Mitmachaktionen dazu ein, das historische Landleben zu entdecken. Wie liefen Schulstunden vor rund 100 Jahren ab? Aus welchen Stoffen wurden früher Kleider genäht? Und wie wurde die Wäsche sauber, als es noch keine Waschmaschine gab? Antworten auf diese und viele andere Fragen finden Kinder bei uns im Freilichtmuseum. Alte Kinderspiele ausprobieren, die Gesetze des Fachwerkbaus ergründen, Handwerkern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen, Urkunden drucken, Flöße aus Naturmaterialien bauen, die Puppentheaterwerkstatt besuchen oder geführte Rundgänge durchs Museum unternehmen – der Kreativität und Bewegungsfreude sind keine Grenzen gesetzt. Eine Auflistung aller Aktivitäten sortiert nach Wochentagen finden Sie in unserem Übersichtsplan.

Montag, 22. bis Samstag, 27. August, täglich von 11 bis 17 Uhr
Eintrittspreise: Kinder 2,50 €, Erwachsene 9 €, Familien 18 €


Märchentag

Am 28. August verwandelt sich das Freilichtmuseum in eine verwunschene Märchenwelt. Themenführungen und eine Märchenerzählerin lassen die fabelhaften Geschichten der Brüder Grimm ebenso lebendig werden wie Figuren-, Schattenspiel- und Mitspiel-Theater. Auch Handwerksvorführungen stehen auf dem Programm. Für zusätzlichen Spaß sorgen Stelzenkunst, Kinderschminken und ein Mini-Vergnügungspark mit Riesenrad und Karussell.

Sonntag, 28. August 2016, 11 bis 17 Uhr
Eintrittspreise: Kinder 2,50 €, Erwachsene 9 €, Familien 18 €

Sammlungsstopp im Freilichtmuseum Hessenpark

Für das gesamte Museum gilt bis auf Weiteres ein allgemeiner Sammlungsstopp. Bis zur Fertigstellung und Einrichtung des für 2018 geplanten Magazinerweiterungsbaus werden keine neuen Sammlungsangebote mehr angenommen. Die Mitarbeiter der Fachgruppe Sammlung und Dokumentation, welche sonst die externen Angebote entgegennehmen und den Sammlungsbestand des Museums aktiv erweitern, konzentrieren sich derzeit voll und ganz auf wichtige Vorarbeiten für die Einlagerung weiterer rund 150.000 Objekte in die neuen Magazinräume. Wir bitten für diese Entscheidung um Verständnis.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Spannende Informationen und viele Bilder aus dem Freilichtmuseum finden Sie auch auf Facebook! Unsere Facebookseite informiert über aktuelle Ereignisse im Museum, Handwerks-vorführungen, Tierkinder, Veranstaltungen, Schauspielführungen, Ausstellungen, spannende Neuerungen und alles, was sonst noch wichtig ist. Wir freuen uns auf Ihren Besuch: www.facebook.com/Hessenpark

Rezept des Monats August

Die ursprünglich aus Mittel- und Südamerika stammende Tomate (aztekisch: „Xitomatl“) ist erst seit 1900 in Deutschland als Lebensmittel bekannt. Verwendung fand sie vor allem in den süddeutschen Küchen. Erst in den 1950er Jahren eroberte sie auch die westlichen Bundesländer. Heute ist die Tomate in ihren vielfältigen Formen, Größen und Farben allgegenwärtig. Zeit, ihr endlich ein Rezept zu widmen – wir wünschen wie immer viel Spaß beim Ausprobieren und einen guten Appetit!

Rezept des Monats: Tomatenmark und Tomatenmarmelade